06.08.2020
Sportbetrieb nach den Sommerferien

Ab sofort (Beginn 12.8.20 nach den Sommerferien) gilt für den Sportbetrieb folgende Regelung: 

  • Es gilt das Hygiene-Konzept der Stadt Kreuztal. (siehe Downloads)
  • Jeder ÜL entscheidet für sich, ob er seine Übungsstunde wieder abhält und dafür die Verantwortung übernimmt.
  • Wenn er sich dafür entscheidet, informiert er die Teilnehmer eigenständig.
  • Der ÜL ist verpflichtet,Teilnehmer mit Symptomen vom Übungsbetrieb auszuschließen.
  • Betreten und Verlassen der Halle mit Mundschutz  und Abstand. TN sollten möglichst umgezogen in die Halle kommen.
  • In der Otto-Flick-Halle könnte man die Seitentüre in der Halle als Ausgang benutzen, so dass sich die Teilnehmer der verschiedenen Gruppen nicht oder nur teilweise begegnen. Organisation erfolgt über die ÜL.

​Wenn es sich um Gruppen handelt , in denen Kinder und/oder Jugendliche trainiert werden, sind die Eltern in der Pflicht. Diese haben dafür zu sorgen, dass ihre Kinder nur in gesundem Zustand in die Halle kommen und keinerlei Symptome aufweisen.

Wir wünschen euch viel Spaß, passt auf euch auf und bleibt gesund


23.05.2020
Einladung zur Infoveranstaltung für Übungsleiter
 
Hallo,
hiermit laden wir euch zur Infoveranstaltung bezüglich Hygiene- und Verhaltensmaßnahmen zur Wiederaufnahme des Sportbetriebs ein.
Die Infoveranstaltung findet statt am 27. Mai 19.oo Uhr in der Otto-Flick-Halle. Bitte Schreibzeug mitbringen. Dies ist eine Pflichtveranstaltung, da wir als Verein den Nachweis führen müssen, dass alle ÜL unterrichtet worden sind. Bei Nichtteilnahme ist keine Wiederaufnahme des Sportbetriebs möglich!
In der Anlage befindet sich das Hygiene-Konzept der Stadt Kreuztal. (bitte ausdrucken und zur Veranstaltung mitbringen)
 
Die Corona-Beauftragten
Thorsten Schulz und Rainer Schmidt

 
21.05.2020

Übungsbetrieb im TV Kreuztal ab dem 2. Juni

 

Liebe Vereinsmitglieder,

nach intensiver Beratung im Vorstand haben wir uns dazu entschlossen ab 02.06.2020 den Sportbetrieb eingeschränkt wieder aufzunehmen.

Am Mittwoch den 27.5.2020 findet ein Treffen mit unseren Übungsleitern statt, in dem wir informieren, welche Sportarten in welcher Form wieder stattfinden können.

Darüber werden wir euch dann hier und über eure Übungsleiter informieren.

 

Mit Sportlichen Grüßen

Der Vorstand des Turnverein Kreuztal 1888 e.V.


 
12.04.2020

Masken "ausgeliefert"

 
Für die Aktion "Gutes tun für Senioreneinrichtungen"wurden in den letzten Wochen jeweils 30 Masken an dieEinrichtung Friedenshort in Freudenberg und an das AWO Wohnheim Adolf-Saenger-Straße in Siegenübergeben.

80 weitere Masken wurden an die Celenus Klinik für Neurologie in Hilchenbach übergegen.

Im gegenzug erhält unser Verein 1.120,00 Euro in Form einer Spende von der Sparkasse Siegen.

 

Vielen Dank dafür.

 

Vielen Dank auch an all die fleißigen Nähbienen.


 

13.03.2020 

Übungsbetrieb im TV Kreuztal vorerst eingestellt

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Kursteilnehmer/innen,

 

die Ausbreitung der Corona-Infektionen verunsichert die Menschen. In einem Sportverein kommen sich viele körperlich sehr nahe und damit vergrößert sich auch das Übertragungsrisiko.

Da die Krankheit besonders für Ältere, Geschwächte oder Menschen mit Vorerkrankungen gefährlich werden könnte und unser Verein eine große soziale Verantwortung trägt, hat sich der Vorstand entschieden, den Übungsbetrieb im TVK bis auf weiteres auszusetzen. Damit soll die mögliche Übertragungskette unterbrochen werden.

Die geplanten Wandertermine mit Friedrich am 14. März und 11. April, das TVKalle Osterbasteln am 28. März, die Jugendversammlung am 30. März sowie der Spielenachmittag am 18.April finden nicht statt. Wir versuchen mit Hochdruck, neue Termine zu einem späteren Zeitpunkt zu finden.

Ob der Erste-Hilfe-Kurs für Übungsleiter des TVK am Samstag, den 21. März 2020 stattfinden kann, wird aktuell geklärt. Es erfolgt zeitnah eine Mitteilung an die Teilnehmer.

Sollte eine vorzeitige, offizielle Entwarnung der NRW-Landesregierung erfolgen, werden wir über die Wiederaufnahme des Übungsbetriebes und geplante Aktionen umgehend auf unserer Homepage informieren.

Die Entscheidung ist schwergefallen und soll so schnell wie möglich auch wieder beendet werden. Ob sie richtig ist, wird sich erst in Zukunft erweisen.

Wir finden die Situation sehr bedauerlich und hoffen, dass Ihr alle gesund bleibt und wir uns alle in Kürze wieder gemeinsam beim Sport treffen können.

 

Mit sportlichen Grüßen und den besten Wünschen für die Gesundheit aller

Der Vorstand des Turnverein Kreuztal 1888 e.V.